Spachteltechnik

Außergewöhnliche Innenraumgestaltung

Bei der Spachteltechnik handelt es sich um eine Glättetechnik, bei der ausschließlich mit Spachteln gearbeitet wird. Die Struktur der Fläche hängt zum einen von der Breite des Spachtels ab, zum anderen auch von der Länge der einzelnen Glättzüge. Auf diese Weise können feine Tupfenstrukturen, eher kurze oder auch längliche Flecken sowie großzügige Schwünge entstehen.

Spachteltechnik - von Stuckateur Karakoc professionell ausgeführt, Quelle: Paul Jäger GmbH

Von unserem Karakoc-Team fachgerecht ausgeführt, besticht die Ästhetik der in Spachteltechnik gestalteten Wandflächen durch ihre marmorartige Tiefenlichtwirkung. Sie ist polierfähig, reißt nicht und ist deshalb auch bestens für die Gestaltung öffentlicher Zugangsbereiche geeignet.